Babyflaschen aus Glas: 4 Dinge, die Du wissen solltest

Neben dem Stillen, beziehen Neugeborene in ihren ersten Lebensmonaten Nahrung sowie Flüssigkeit aus Flaschen. Dabei wird leider viel zu häufig auf günstige Modelle aus Kunststoff zurückgegriffen. Unser Ratgeber erklärt heute, warum Sie stattdessen Babyfläschchen aus Glas verwenden sollten. Inklusive Kauftipps, um die optimalen Produkte zu finden.

Babyflasche aus Glas neben Topf und Stoffstern
Alles was Du über Babyflaschen aus Glas wissen solltest, erfährst Du in diesem Beitrag | © Pixel-Shot – stock.adobe.com

Trinkflasche der Woche 💙
trinkflasche der woche 💡 Unsere Trinkflasche der Woche: Spottle Glas-Trinkflaschen mit Hüllen aus Neopren oder Silikon

Schick und hochwertige Glas-Trinkflaschen. Eine Flasche die pure Lebensfreude, Umweltbewusstsein und Vitalität ausdrückt.

  • Volumen: 550ml, 750ml oder 950ml
  • spülmaschinengeeignet + auslaufsicher
  • 100% frei von Schadstoffen, PVC und BPA
  • Neoprenhülle oder Silikonhülle für besseren Grip und schöne Haptik (inkl. Trageschlaufe)
  • verstärkter Flaschenboden
Das ist ein Angebot meines eigenen Online-Shops für hochwertige Trinkflaschen: www.trinkflaschen.net

Was ist eine Babyflasche aus Glas?

Statt auf günstigen Kunststoff zu setzen, kommen fast nur noch Babyflaschen aus Glas zum Einsatz. Das robuste Material ist in der Lage erhitzte Getränke länger warm zu halten. Es ist schön griffig und bietet keinerlei gesundheitliche Bedenken.

Wobei lediglich der Körper aus Glas besteht. Beim Schraubring verwenden Hersteller massiven Kunststoff und der Sauger besteht meistens aus Silikon oder Latex. Oben drauf gibt es noch eine Kappe aus Plastik, damit der Sauger keinen äußeren Schmutz aufnimmt.


Aktuelle Top 9 Amazon-Bestseller von „Babyflasche Glas“

SaleBestseller Nr. 1 NUK First Choice Plus Glas Babyflaschen Starter Set, mit 4 Babyflaschen inklusiv Silikon-Trinksaugern & Flaschenbox, 2x 120ml & 2x 240ml, 0-6 Monate, Sortiertes Design
SaleBestseller Nr. 2 NUK 10225162 Nature Sense Glasflaschen Set, Babyflaschen aus Glas, Trinksauger und Genius Schnuller, 0-6 Monate, weiß
SaleBestseller Nr. 3 MAM Feel Good Babyflasche aus Glas (260 ml) – rosa Babyflasche mit weiter Öffnung – stabile Baby Trinkflasche mit Sauger Gr. 1, ab der Geburt, Naturmotive, rosa
SaleBestseller Nr. 4 Lansinoh 77150 Glas-Weithalsflasche mit NaturalWave Sauger Gr. M, 240 ml
SaleBestseller Nr. 5 nip Standardflasche Glas mit Trinksauger Anatomisch Silikon, 0-6 Monate, Größe M, 250 ml, Boy
SaleBestseller Nr. 6 Philips Avent Natural Flasche SCF053/17, 240 ml, naturnahes Trinkverhalten, Anti-Kolik-System, aus Glas, 1er Pack
Bestseller Nr. 7 ✪ Natursutten | Glas Baby-Flaschen á 110 ml | Anti-Kolik Doppelventil | Naturkautschuk Sauger | spülmaschinenfest | 2er Pack
SaleBestseller Nr. 8 Philips Avent Natural Flaschenset SCD303/01, für Neugeborene aus Glas, transparent, 3 Flaschen und Schnuller, 120 und 240ml
SaleBestseller Nr. 9 NIP Glas Flasche Uni // 4er Set // Glas-Babyflasche // 2 x Standardglasflasche 250 ml Trinksauger Gr. M // 2 x Standardglasflasche 125ml Trinksauger Gr. S //+ nip Schnuller 0-6

Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Vorteile von Babyflaschen aus Glas

Vorteile im Überblick:

  • Glas verändert den Geschmack des Trinkens nichts
  • Glas lässt sich leicht reinigen & auskochen
  • Es kann Heißgetränke länger warm halten
  • Frei von Chemikalien wie BPA & BPS
  • Nachhaltiges Produkt, welches die Umwelt schont
  • In verschiedenen Größen, passend zum Alter erhältlich

Kaufberatung: 4 Dinge, die man beim Kauf einer Glas-Babyflasche beachten sollte.

Wenn Sie Babyflaschen aus Glas kaufen möchten, sind folgende vier Aspekte zu berücksichtigen.

Material

Glas ist nicht gleich Glas. Leider machen nur wenige Hersteller hierzu Angaben. Im Idealfall handelt es sich um Borosilikatglas. Es ist sehr widerstandsfähig gegenüber Chemikalien und Säuren. Ihr Baby muss nicht auf Brei aus Früchten verzichten, wenn diese in geringen Mengen zugeführt werden. Währenddessen kann die enthaltene Fruchtsäure das Glas schnell spröde aussehen lassen.

Borosilikatglas ist zudem sehr hitzeresistent und eignet sich somit perfekt zum Auskochen oder für den Vaporisator. Wenn es dazu keine Information gibt, sollten Hersteller anderweitig Bezug zur Materialqualität nehmen.

Eigenschaften & Ausstattung

In vielen Fällen ist es sinnvoll, wenn die Babyflasche aus Glas im Set gekauft wird. Dadurch erhalten Sie alles was zum Start notwendig ist und das in ausreichender Menge.

Sauger: In erster Linie werden Baby-Glasflaschen mit einem Trinksauger verwendet. Ergänzend dazu gibt es auch Breisauger. Ein Set kann beide beinhalten. Sauger können aus Silikon oder Latex bestehen. Letzteres ist meistens etwas teurer in der Anschaffung. Wir empfehlen durchsichtiges Silikon, um dadurch Rückstände leichter zu erkennen.

Flaschenbox: Zur besseren Organisation auf der Arbeitsfläche Ihrer Küche oder in den Schubladen. Die Box passt sich den Flaschen an, sodass diese sicher darin aufbewahrt werden.

Flaschenbürste: Wasser, Tee und Brei hinterlassen Rückstände in der Flasche sowie den Saugern. Mit geeigneten Flaschenbürsten, können diese effizient gereinigt werden.

Trockenständer: Mit seinen vielen verzweigten Armen erinnert er an einen Baum ohne Blätter. Auf seine Äste werden die gesäuberten Glasflaschen gesteckt. So zeigen die Öffnungen nach unten, damit die Restfeuchte abfließen kann. Eine sehr saubere Sache.

Darüber hinaus wurden Glasflaschen für Babys mit den Jahren zunehmend verbessert. So lassen sich die Verschlüsse durch eine profilierte Oberfläche leichter öffnen. Wichtig ist auch, dass bei der Produktion kein BPA, BPS oder andere Chemikalien verwendet werden. Beim Glas ist dies von vornherein ausgeschlossen. Doch die Sauger, Deckel und Schraubringe können es noch beinhalten. Achten Sie daher auf die Kennzeichnungen, BPA-frei, BPS-frei usw.

Abgesehen davon, sollten Babyflaschen aus Glas in die Spülmaschine gegeben werden können, sofern Sie eine besitzen. Denn benötigen täglich eine Reinigung und eine Spülmaschine spart Ihnen viel Zeit.

Altersempfehlung / Volumen

In vielen Produktbeschreibungen wird eine Altersangabe getroffen. Die erste Zeitspanne betrifft 0-6 Monate. Anschließend werden Babyflaschen aus Glas für 6-18 Monate gekauft. Danach wiederum beginnt die Gewöhnung an Trinkflaschen und Becher. Beim Kauf ist darauf zu achten, aus was die Sets bestehen. Praktisch sind bspw. zwei Glasflaschen für 0-6 Monate sowie zwei Stück für 6-18 Monate.

Parallel dazu gibt es Angaben zum Volumen. Hier haben sich die Größen 120ml und 240ml als Standards etabliert. Sie sind gleichbedeutend mit den zwei Alterspannen, welche wir eben genannt haben.

Es stellt sich nur die Frage, wie viel Sie von jeder Größe anschaffen wollen. Je größer das Set, desto mehr Ersparnis ist drin. Allerdings ist es auch eine Frage des Platzes und momentanen Budgets.

Design

Für Ihren Nachwuchs ist die Optik der Flasche vermutlich wenig interessant. Dafür ist alles andere in seiner Umgebung viel zu spannend. Alle Designs haben etwas gemeinsam: Sie sind niedlich und verspielt. Da gibt es bunte Tiere, Bäume usw. Eben alles was das Leben bejaht. Falls Sie später ein paar Glasflaschen nachkaufen möchten, ist es womöglich Ihr Wunsch, dieselbe Gestaltung zu haben. Ansonsten muss diese Flasche keinen Schönheitswettbewerb gewinnen oder „besonders stylisch“ sein.

Zusammenfassung

Fazit zur Baby-Glasflasche: Eine gute Wahl

An dieser Stelle möchten wir zwei Empfehlungen aussprechen. Einerseits für die Babyflasche aus Glas. Einfach weil sie gesundheitlich unbedenklich und leicht zu reinigen ist. Andererseits, sofern es Ihr Geldbeutel zulässt, raten wir zu Glas-Babyflaschen im Set. Sie werden sowieso mehr als eine davon benötigen und können somit viel Geld sparen.

Die einfache sowie sichere Handhabung von Babyflaschen aus Glas ist ideal. Im Verlauf dieses Ratgebers finden Sie aktuelle Bestseller und Produktempfehlungen. Bestimmt ist ein Angebot dabei, welches Ihren Vorstellungen entspricht.

FAQ: Beliebte Fragen zur Babyflasche aus Glas

Rund um diese Produktgruppe werden einige Fragen besonders häufig gestellt.

Auf unserer Seite dreht sich alles um Glas-Trinkflaschen. Nach eingehender Recherche hat uns dieses Material am besten gefallen. Im Gegensatz zu Plastik, besitzt Glas keine Chemikalien, welche ausgewaschen werden können. Es ist deutlich langlebiger und verändert den Geschmack nicht. Ebenso wenig nimmt es schlechte Gerüche an. Bei der Frage „Glas oder Kunststoff“, würden wir daher immer zum nachhaltigeren Material greifen.
Bei Stiftung Warentest ergab sich hierzu kein aktueller Bericht. Fündig wurden wir beim Magazin „Ökotest“, welches in 2013 zwölf Produkte prüfte (siehe hier). Viele schnitten dabei mit „sehr gut“ ab und bei keiner Flasche wurden problematische Stoffe nachgewiesen.
Wir können nur für den deutschsprachigen Raum eine Aussage treffen. Gemäß den Verkaufszahlen und Bewertungen im Netz, sind Babyflaschen aus Glas von Avent und Nuk sehr beliebt. Mittlerweile gibt es aber auch eine Reihe aufstrebender Marken, welche ebenfalls einen Blick wert sind.
Wenn Ihre Spülmaschine über ein Programm mit 90 Grad oder mehr verfügt, wäre dies eine Möglichkeit. Stellen Sie die Babyflaschen aus Glas so auf, dass sie mit der Öffnung nach unten zeigen. So können Wasser und Spülmittel ablaufen.

Alternativ können Sie auch heißes Wasser aus dem Kocher einfüllen und wenige Minuten einwirken lassen. Wenn Sie stets viele Babyflaschen mit einem Mal auswaschen wollen, empfehlen wir einen Vaporisator. Er arbeitet mit Wasserdampf und sterilisiert die Flaschen, Sauger, Schraubringe sowie Deckel in einem Durchgang.
  • Schauen Sie beim nächsten Besuch von Rossmann oder DM in die Regale. Hier gibt es vorwiegend einzelne Babyglasflaschen zu kaufen. Vereinzelt werden Sie auch Sets finden.
  • In größeren Städten gibt es Babyausstatter. Hier ist es manchmal möglich, Glasflaschen für Babys zu kaufen.
  • Im Netz finden Sie auf Familien spezialisierte Versandhändler. Bspw. Ernstings Family und dort können Sie einzelne Falschen sowie ganze Sets bestellen.
  • Wenn Sie den größtmöglichen Produktvergleich wünschen, empfehlen wir Amazon oder eBay. Auf beiden Plattformen sind sehr viele Baby-Marken vertreten.

Tipp: Wenn Sie im WWW kaufen, sind die bestehenden Rezensionen stets lesenswert.
Hierzu ergab unsere Suche keine nennenswerten Ergebnisse. Für die Personalisierung der Babyflaschen könnten Sie beschriftete Aufkleber verwenden.


Teile diesen Beitrag!