Alles über Wasserfilter: Nutzen, Methoden, Hersteller

Wir besitzen sehr sauberes Trinkwasser und strikte Kontrollen. Egal ob in Flaschen oder aus dem Hahn, es wird uns immer wieder als vollkommen unbedenklich beschrieben. Dass die Realität gern anders aussieht, wollen wir im Folgenden näher erläutern. Einschließlich einem Vergleich der verschiedenen Filtersysteme und was diese ausmacht.

wasserfilter
In diesem Ratgeber zeigen wir Dir, auf was Du beim Kauf eines Wasserfilters achten solltest | © chatchawan – Fotolia.com

Warum einen Wasserfilter kaufen?

Einfach zu verstehen ist sie nicht, die Trinkwasserverordnung. Sie wurde am 21. Mai 2001 beschlossen und regelt ganz genau, wie unser Trinkwasser gefiltert werden muss. Parallel dazu gibt es noch die Verordnung für Mineralwasser, Quellwasser und Tafelwasser. Beides ganz schön umfassende Werke, mit allerlei Richtlinien und Grenzwerten.

Augenscheinlich sind wir durch diese hohen Auflagen bestens geschützt. Die Realität sieht jedoch leider anders aus. Machen Sie den Selbstversuch. Geben Sie in den Google-News mal Begriffe wie „Wasser“ oder „Trinkwasser“ ein. Sie werden erstaunt sein, was hierbei zu Tage gefördert wird. Hier mal nur ein paar Beispiele, welche wir beim Schreiben dieses Artikels gefunden haben:

  • Kolibakterien im Karlshafener Trinkwasser (Quelle: HNA.de)
  • Abkochanordnung für Trinkwasser aufgehoben (Quelle: Passauer Neue Presse)
  • Keime im Trinkwasser: Rasdorfer und Grüsselbacher müssen ab sofort abkochen (Quelle: Osthessen News)

Es kommen fast täglich ein bis zwei solcher Schlagzeilen hinzu. Sie werden nicht in den großen Medien publiziert, weil in der Regel nur einzelne Ortschaften betroffen sind. Doch wie kann das sein, wenn unsere Trinkwasserversordnung doch so strikte Richtlinien zur Filterung festlegt?

Zwei wichtige Aspekte zur Trinkwasserversordnung

  1. Der Mensch produziert mittlerweile mehrere tausend Chemikalien. Diese gelangen auf verschiedenen Wegen in unser Grundwasser. In der Trinkwasserversordnung sind die Grenzwerte aber nur für einige hundert Stoffe festgelegt. Schon allein daraus besteht eine starke Diskrepanz zwischen der Sauberkeit des Wassers und der Realität.
  2. Wann hat jemand zuletzt die Wasserqualität an Ihrem Hausanschluss überprüft? Die geltenden Grenzwerte sind von den Wasserbehörden an den Aufbereitungsanlagen auf deren Einhaltung zu messen. Wo befindet sich Ihre Versorgungsquelle? Garantiert einige Kilometer entfernt. Wie steht es denn um die Leitungsrohre, welche das nur bedingt saubere Trinkwasser zu Ihnen nach Hause fördern? Niemand weiß, ob diese defekt sind.

Durch offene Rohre und andere Quellen, gelangen Bakterien, Keime, Viren und Schwermetalle in die Leitungen. Eine ziemlich bedenkliche Situation, finden Sie nicht auch?

Fazit: Die aktuelle Trinkwasserverordnung steht in keinem guten Verhältnis zum Bedarf. Würde sie jedoch stark angepasst werden, müsste der Preis je Liter wohl drastisch erhöht werden. Das gäbe einen Aufschrei in der Bevölkerung. Und selbst wenn man es ohne Aufschlag durchsetzen könnte, bleibt immer noch das Spiel mit den Grenzwerten. Diese wurden, aufgrund veralteter Gesetze, schon mehrmals angepasst. Es fehlen Langzeitstudien dazu, was geringe Mengen an Uran & Co über Jahre hinweg im menschlichen Organismus anrichten.


„Deshalb kaufe ich Flaschenwasser!“ – Ebenfalls keine gute Idee

Wer sich dem nicht so sauberen Trinkwasser bewusst ist, greift instinktiv zu Flaschenwasser. Lesen Sie bitte hierzu die Verordnung weiter oben. Diese 15 Seiten lohnen sich. Denn anschließend werden Sie feststellen, dass die Auflagen für Flaschenwasser deutlich geringer sind, als jene für unser Trinkwasser aus dem Hahn.

Hinzu kommt, dass mittlerweile ein Großteil des Flaschenwassers mit Weichmachern belastet ist. Das sind chemische Verbindungen, welche die PET-Flaschen so schön biegsam machen. Leider lösen sie sich mit der Zeit aus dem Material und gehen ins Wasser über. Weichmachern wird unter anderem nachgesagt, dass sie hormonelle Veränderungen im Körper bewirken können.

Tipp: Ob mit oder ohne Wasserfilter. Setzen Sie am besten immer auf Glasflaschen statt Plastik.


💡 Die aktuellen Top 12 Amazon Bestseller für Wasserfilter

SaleBestseller Nr. 1 Brita Wasserfilter Starterpaket Marella, inkl. 3 Maxtra+ Filterkartuschen graphit
SaleBestseller Nr. 2 Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella, inkl. 12 Maxtra+ Filterkartuschen weiß
Bestseller Nr. 3 AmazonBasics Wasserfilter 2,3 Liter - Schwarz
SaleBestseller Nr. 4 Kärcher Wasserfilter
Bestseller Nr. 5 TAPP Water Tapp 1 - Wasserfilter Für Den Wasserhahn (Reduziert Chlorgehalt, Pestizide, Schwermetalle), Weiß, Chrome, 1500 Liter
Bestseller Nr. 6 Carbonit Auftisch-Filtersystem Sanuno classic
Bestseller Nr. 7 Filteranlage Wasserfilter Trinkwasserfilter Bakterien Keim Brunnenwasser, Regenwasser, Filtertyp: T
Bestseller Nr. 8 SAWYER PRODUCTS Sawyer Mini Wasserfilter Limited Edition Outdoor Camping Trekking Wasserfilter Wasseraufbereitung (Camouflage)
SaleBestseller Nr. 9 Carbonit Wasserfilter SANUNO Classic | Auftischgerät mit TÜV-geprüftem Aktivkohlefilter NFP Premium | Anschlussfertiges Trinkwasser-Filtersystem | Qualität ― Made in Germany
SaleBestseller Nr. 10 Brita Wasserfilter Optimax, inkl. 1 Maxtra+ Filterkartusche weiß
SaleBestseller Nr. 11 WinArrow- Schlank Duschfilter, 8 Stufig Austauschbar Hohe Ausgabe Universal Lange Duschfilter Reduzieren Chlor, Schwermetalle, Bakterien Wasserfilter Kommt Mit Teflonband WA650
Bestseller Nr. 12 Osmoseanlage 600 GPD Ultimate PLUS PRO PROFI EDITION 2018 direct flow kein Tank nötig Umkehrosmosewasserfilter Wasserfilter Trinkwasser Umkehrosmose Reverse Osmosis

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Also doch ein Wasserfilter, aber welcher nur?

Vielleicht haben wir Sie nun überzeugt und die Frage „Warum einen Wasserfilter kaufen?“, hat sich für Sie erledigt. Werfen wir einen Blick auf den Markt, so gibt es zahlreiche Systeme. Alle versprechen „das Beste“ zu sein. Preisspannen von wenigen Euro bis hin zu vierstelligen Summen, lassen an dieser Aussage zweifeln.

Also gehen wir einmal auf die verschiedenen Wasserfilter-Techniken ein und was deren Vor- und Nachteile sind.

Das Abkochen vom Leitungswasser

Funktionsweise: Wenn die Behörden dazu aufrufen, soll das Leitungswasser für 20 bis 30 Minuten abgekocht werden. Erst danach sei es fürs Kochen von Speisen und Getränken sicher.

Vorteile: Geringer Aufwand. Abtötung der meisten Bakterien, Viren und Zysten.

Nachteile: Hoher Energieverbrauch bei geringer Trinkwassermenge. Keinerlei Filterung von schädlichen Feststoffen. Geschmack, Farbe und Geruch bleiben weitestgehend erhalten.

Keramikfilter

Funktionsweise: Wasser wird durch ein keramisches Medium gedrückt.

Vorteile: Grobe Partikel bleiben im Keramikfilter hängen.

Nachteile: Feinere Stoffe, sowie alle Arten von organischen Verbindungen, können ungehindert hindurch fließen. Keramikfilter sollten nach jeder Anwendung intensiv gereinigt werden, damit sich keine Bakterienkolonien bilden können.

Karaffen- und Durchlauffilter

Funktionsweise: Ein Wasserfilter welcher auf die Karaffe gesetzt wird bzw. durch den Sie das Wasser laufen lassen.

Vorteile: Geringer Aufwand, da das Wasser direkt bei Verwendung gefiltert wird. Geschmack und Wasserhärte lassen sich verbessern. Grobe Partikel bleiben hängen.

Nachteile: Organische und chemische Verbindungen werden fast ungehindert durchgelassen. Solche Wasserfilter müssen relativ häufig ausgewechselt werden und erzeugen damit hohe Folgekosten.

Wasser filtern mit Umkehrosmose

Funktionsweise: Eine sehr beliebte Methode aus der Werbung. Hierbei muss das Wasser eine dünne Membran passieren. Diese hält alle Verunreinigungen zurück.

Vorteile: Weniger anorganische Verbindungen im Trinkwasser. Spezielle Umkehrosmose-Filter können auch organische Verbindungen entfernen.

Nachteile: Leider werden hierbei auch viele Mineralstoffe herausgefiltert. Manche Modelle begünstigen die Wasserverschwendung, da nicht alles 1:1 in Trinkwasser umgewandelt wird. Viren und Bakterien überstehen die Filterung meist schadlos.

Silberbehandlung des Wassers

Funktionsweise: Keine eigenständige Filtermethode, sondern als Zusatz gedacht. Bspw. um Aktivkohle anzureichern.

Vorteile: Einige Bakterienarten haben keine Chance.

Nachteile: Unwirksam gegen Viren. Es verbleibt ein Silberanteil im Wasser. Hält die Anlage alle zulässigen Grenzwerte ein, entsteht kein wirksamer Schutz gegen Bakterien.

Wasserfilter mit Kohle bzw. Aktiv-Kohle

Funktionsweise: Fast alle schadhaften Verbindungen basieren auf Kohlenstoff. Dieser hat von Natur aus das Bedürfnis, sich an weitere Kohlenstoff-Atome zu binden. Bei der Filterung durch Aktiv-Kohle, bleiben diese Verbindungen „hängen“.

Vorteile: Chlor und organische Verbindungen werden stark reduziert. Mineralstoffe bleiben dagegen dem Wasser erhalten.

Nachteile: Mit der Zeit entsteht eine „Kanalbildung“, weil sich das Wasser immer den Weg des geringsten Widerstands sucht. Ab dann ist die Leistungsfähigkeit von Kohle sehr eingeschränkt.

Gepresster Aktivkohleblock

Funktionsweise: Die verbesserte Version der losen Aktiv-Kohle. In Form eines Blocks gepresst, welcher dann von einer Hülle fest umschlossen wird. Dadurch kann nichts mehr verrutschen.

Vorteile: Eine bessere und langfristigere Filtermöglichkeit. Ansonsten bleiben auch hierbei fast alle Feststoffe im Filter zurück und gehen nichts in Ihr Trinkwasser über.

Nachteile: Ausgenommen sind davon Bakterien, Viren und andere Keime.

Ultraviolettes Licht

Funktionsweise: Das Trinkwasser passiert eine UV-Lampe. Diese erhitzt weder das Wasser, noch verändert es seinen Zustand.

Vorteile: Jedoch werden Viren und Bakterien zuverlässig abgetötet. Sie verbleiben in der Regel zwar noch im Wasser, sind aber für unseren Organismus wirkungslos geworden.

Nachteile: Die Feststoffe gelangen ungehindert durch. Das betrifft auch Blei, Arsen, Uran & Co.


💡 Ideale Kombination: Gepresste Aktiv-Kohle + UV-Lampe

Nachdem Sie nun die gängigsten Filtermethoden für Ihr Trinkwasser kennengelernt haben, möchten wir Ihnen eine Empfehlung aussprechen. Diese besteht aus einer kombinierten Anlage, welche Aktiv-Kohle und eine UV-Lampe nutzt.

Zunächst passiert das Wasser den Aktivkohleblock, wodurch nahezu alle schädlichen Feststoffe herausgefiltert werden. Was nun noch an Viren und Bakterien verbleibt, darum kümmert sich die UV-Lampe.

Trotz dieser doppelten Filterung, bleiben die Mineralien im Wasser enthalten. Dadurch wird es vom Körper nicht sauer verstoffwechselt. In der Praxis ist diese Kombination sehr effektiv. Manche Geräte können tatsächlich 99,99% aller gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe filtern.

Unsere persönliche Empfehlung ist natürlich auch eine Preisfrage. Gar nicht zu filtern, ist keine Option. Das haben Sie durch unsere Einleitung gelernt. Wenn Sie also keine solche Anlage finanzieren können, sollten Sie wenigstens ein anderes Filtersystem nutzen. Ihrer Gesundheit und der Ihrer Familie zuliebe.

Weitere Vorteile von Wasserfiltern

Folgende Punkte beziehen sich in erster Linie auf den Vergleich zwischen Wasserfilter und Flaschenwasser.

  1. Sie müssen keine schweren Wasserflaschen schleppen.
  2. Ihnen kann niemals sauber gefiltertes Wasser ausgehen.
  3. Gut schmeckendes Wasser regt dazu an mehr zu trinken.
  4. Sie können das Filterwasser auch zum Kochen verwenden.
  5. Für den Abwasch etc. verwenden Sie herkömmliches Leitungswasser. Wasserfilter lassen sich hierfür umschalten.
  6. Auf lange Sicht gesehen, sparen Sie mit den meisten Wasserfiltern viel Geld ein. Sie bezahlen nur den Wasser- und Strompreis, sowie die Kartuschen zum Austauschen. Trotzdem werden Sie fast immer günstiger sein im Verbrauch sein als das billigste Leitungswasser.

Bekannte Wasserfilter-Firmen

Welche Firmen haben sich einen Namen in der Entwicklung und dem Vertrieb von Wasserfiltern gemacht? Wir haben uns einmal umgesehen, damit Sie sich hier einen schnellen Überblick verschaffen können.

eSpring-Wasserfilter ( 💡 Unser Favorit)

Eine Firma die sich auf einen einzigen Wasserfilter spezialisiert hat. Das Produkt kann nur im Direktvertrieb bei der Firma Amway bzw. einem Geschäftspartner der Firma erworben werden. Im weltweiten Vergleich, belegt der eSpring-Wasserfilter den ersten Platz unter den privat nutzbaren Filteranlagen. Das Filtersystem bietet dabei unsere empfohlene Kombination aus Aktivkohleblock und UV-Lampe.

Brita-Wasserfilter

Eines der wohl bekanntesten Unternehmen für Wasserfilter. Als deutsches Traditionsunternehmen, gründete sich Brita vor mehr als 50 Jahren. Mittlerweile gibt es die Brita-Filter in 66 Ländern zu kaufen. Was mit Wasserfiltern für den Heimgebrauch begann, umfasst heute auch Lösungen für den gewerblichen Bereich. („Brita Professional“ genannt)

SaleBestseller Nr. 1 Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella, inkl. 12 Maxtra+ Filterkartuschen weiß
SaleBestseller Nr. 2 Brita Wasserfilter Starterpaket Marella, inkl. 3 Maxtra+ Filterkartuschen graphit
SaleBestseller Nr. 3 Brita Filterkartuschen Maxtra+ 6er Pack weiß

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Carbonit

Ein Unternehmen welches bei Amazon & Co gut vertreten ist. Diese Wasserfilter zählen zu den beliebtesten Systemen. Nicht nur für den Privatgebrauch, sondern auch in der Medizin, Herstellung von Pharmaprodukten und der Getränkeindustrie. Seit 1997 arbeitet das deutsche Unternehmen Carbonit an hochwertigen Filterlösungen. Es sitzt im Herzen Deutschlands, in Salzwedel. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als Marktführer in Deutschland und Europa. Jedoch fehlt dazu der konkrete Bezug, in welchem Bereich diese Auszeichnung erzielt wird.

Bestseller Nr. 1 Carbonit Monoblock Filterpatrone NFP für SANUNO, VARIO-HP und DUO-HP
Bestseller Nr. 2 Carbonit NFP Premium-9 Filterpatrone für Wasserfilter SanUno, Vario u. DUO
Bestseller Nr. 3 Carbonit Auftisch-Filtersystem Sanuno classic

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aquaphor

Ein größerer Vertrieb von Filterlösungen für den privaten, gewerblichen und industriellen Bereich. Aquaphor greift dabei auf einzelne Komponenten und komplette Systeme zurück. Diese werden je nach Bedarf individuell vertrieben. Unter anderem gibt es einen Übertischfilter, der ganz einfach mit dem Wasserhahn verbunden wird.

Bestseller Nr. 1 3 x Wasserfilter- Wechselkartusche Maxfor (B100-25) von Aquaphor. Ersetzt Filterkartusche MAXTRA* von BRITA *. Kompatibel mit Wasserfilterkannen ' Time', 'Ametist', 'Onyx' von Aquaphor.
Bestseller Nr. 2 3x AQUAPHOR Wasserfilter Wechselkartusche-B100-5 = für mittelhartes Wasser. Neue Generation der Filterkartuschen - Kannenfilter Aquaphor mit AQUALEN Filtertechnologie ! AQUAPHOR Filter - Die Alternative. 3-fache Kapazität = 300 Liter. Hochleistungs-Wasserfilter EU-Produkt / in EU produziert
Bestseller Nr. 3 Wasserfilter Prestige Aquaphor,  blau, 2,8 L gesamte Volumen, kompatibel mit Filterkartuschen B100-5, B100-6, B100-7, A5 Magnesium von Aquaphor.

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

TAPP Water

Ziel dieses Anbieters ist es, bis zum Jahr 2020 eine Milliarde Plastikflaschen einzusparen. TAPP Water bietet kompakte Lösungen für den Wasserhahn an. Die Kartuschen werden direkt mit diesem verbunden, benötigen aber keine Stellfläche neben der Spüle. Stattdessen sitzt der kleine Wasserfilter am Hahn und reinigt das Wasser von allerlei Schadstoffen. Auf diese Weise will TAPP Water viel zum Umweltschutz beitragen.

Bestseller Nr. 1 TAPP 1 - 2 Ersatzkartuschen
Bestseller Nr. 2 TAPP Water Tapp 1 - Wasserfilter Für Den Wasserhahn (Reduziert Chlorgehalt, Pestizide, Schwermetalle), Weiß, Chrome, 1500 Liter
Bestseller Nr. 3 TAPP Water TAPP 2 Click - Biologisch abbaubarer Wasserfilter für den Wasserhahn mit Bluetooth Funktion (beseitigt Mikroplastik, Chlor, Blei, Pestizide)

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

DeLonghi

Hauptsächlich für seine Kaffeevollautomaten und Kaffeeprodukte bekannt. DeLonghi bietet als Zusatz noch Wasserfilter an, welche in verschiedene Systeme integriert werden können.

Bestseller Nr. 1 Delonghi SER 3017 ECAM Wasserfilter 5-er Set
Bestseller Nr. 2 3er Pack DeLonghi Wasserfilter für Kaffemaschinen geeignet für ECAM, ESAM, ETAM, BCO,EC...
SaleBestseller Nr. 3 De'Longhi DLSC002 Wasserfilter | Zubehör für alle De'Longhi Kaffeevollautomaten mit Wasserfilter | Pflege und Schutz der Maschine | Kalkreduzierend | Weiß

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Hersteller von Filterflaschen

Bis hierhin haben wir Unternehmen beschrieben, welche Wasserfilter für den stationären Einsatz vertreiben. Für unterwegs können Sie ebenso auf spezielle Lösungen zurückgreifen. In diesem Fall wird von sogenannten „Filterflaschen“ gesprochen.

Black+Blum

In jeder Flasche sitzt ein Aktivkohlefilter aus Binchotan. Dieser benötigt etwa acht Stunden, dann hat er die meisten Chemikalien im Wasser gebunden. Black+Blum verspricht, dass auf diese Weise bis zu sechs Monate lang Wasser direkt in der Flasche gefiltert werden kann.

Sale
EAU GOOD Filter Wasserflasche, blau - by Black+Blum
  • Trinkflasche mit Binchotan Aktivkohlefilter
  • Enthält einen Binchotan Aktivkohlefilter (6 Monate Nutzungszeit)
  • Macht Leitungswasser schmackhaft durch Reduzierung von Chlor und Balance des pH-Werts
  • Mundgeblasenes Glas, natürlicher Kork- und Silikonverschluss (frei von BPA)
  • Inhalt 800 ml, Höhe 24,5 cm

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Brita-Filterflasche

Die kompakte Lösung für unterwegs. In der Brita-Filterflasche sitzt eine Mikroscheibe, welche grobe Verunreinigungen auffängt und befreit somit Ihr Trinkwasser von Chlor & Co. Die Lebensdauer beträgt etwa einen Monat.

Bestseller Nr. 1 Brita Trinkflasche mit Filter fill&go Vital, pink
Bestseller Nr. 2 Brita Wasserfilter Starterpaket Marella, inkl. 3 Maxtra+ Filterkartuschen blau
Bestseller Nr. 3 Brita fill&serve Wasserfilter-Karaffe Starterpaket Mind, inkl. 4 MicroDisc, Weiß-beere

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Invigorated Water

„Anderen Menschen dienen und der Rest folgt von allein“, so lautet die grobe Übersetzung der Firmenphilosophie. Invigorated Water hat sich in Europa und Großbritannien einen großen Kundenstamm aufgebaut. In Zusammenarbeit mit einigen unabhängigen Instituten für Wasserqualität, gibt es mehrere Filterlösungen zu kaufen. Darunter auch eine Filterflasche mit acht reinigenden Inhaltsstoffen.

Invigorated Water - pH REVIVE - Trinkflasche mit Wasserfilter für basisches Wasser - mit Transporthülle - Aquablau - 750 ml
  • NATÜRLICH GEFILTERTES BASISCHES IONISIERTES TRINKWASSER kann die Hydration, mentale Klarheit, Energie, Immunität, Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden fördern. FÜR SAUERSTOFFHALTIGE, HEXAGONALE WASSERCLUSTER - können bei der Gewichtsabnahme unterstützen, entgiften, den Alterungsprozess verlangsamen, entsäuern sowie Entzündungen verringern und so Krankheiten vorbeugen.
  • LANGLEBIGE FILTERKARTUSCHEN MIT 8 REINIGENDEN INHALTSSTOFFEN - mit KDF-Filter zur Entfernung von Schwermetallen wie Blei, Kupfer und Arsen sowie von Chemikalien wie Chlor & Chloramin. Der Kieselkeramik-Filter entfernt Fluorid und fügt gesundes Kalzium hinzu. Antibakterielle Kiesel entfernen Bakterien & verhindern Bakterienbildung (für Ersatzkartuschen suchen Sie nach B01J9TRUHS).
  • HOCHBASISCHE KIESEL IM FILTERSYSTEM ERHÖHEN DEN PH-WERT AUF BIS ZU 9,5 - Negative Spannungswerte reduzieren das Oxidations-Reduktions-Potenzial (ORP) und sorgen für antioxidatives Wasser. Maifansteine remineralisieren und fügen Eisen, Kalzium und Zink hinzu. Anion-Kiesel verbessern den Geschmack und Geruch & verhindern die Bildung von Mikroben.
  • ERGONOMISCHES DESIGN MIT VERSTELLBARER TRAGETASCHE FÜR EIN AKTIVES LEBEN - hygienischer Klappdeckel mit einer Hand bedienbar, ideal für Fans von Extrem-Urlaub, Extrem-Sport und Survival-Trips, aus hochwertigem recycelbarem Tritan, BPA-frei, 750 ml Fassungsvermögen für seidig weiches, gesundes, basisches Wasser.
  • LANGE FILTER-NUTZUNGSDAUER FÜR 60 LITER GEREINIGTES WASSER. Durchschnittlich trinkt jeder Mensch 2 Liter Wasser pro Tag. Ein Filter PH003 reicht also für ca. einen Monat. ALLE PRODUKTE MIT 100-PROZENTIGER GELD-ZURÜCK-ZUFRIEDENHEITSGARANTIE IN UNSEREM AMAZON-SHOP https://www.amazon.de/s?me=A3U2TKE1D8U8L1

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bobble-Filterflaschen

Eine auf Amazon gut aufgestellte Firma für Filterflaschen. Jedoch gibt es kaum Hintergrundinformationen zu ihr. Die Flaschen besitzen einen Aktivkohlefilter, um Chlor sowie weitere Schadstoffe direkt beim Trinken zu filtern.

Bobble 814547017908 Wasserfilterflasche, 550 ml, blau
  • Filtert das Wasser während dem Trinken
  • Der Aktivkohlefilter reduziert Chlor und Schadstoffe im Leitungswasser
  • BPA-freie, wiederverwendbare Wasserflasche
  • Füllmenge 550 ml

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Häufig gestellte Fragen zu Wasserfiltern:

Wie funktioniert ein Wasserfilter?

Einfache Modelle werden direkt in die Karaffe eingesetzt. Der Wasserdruck aus dem Hahn presst das Getränk durch und filtert dabei grobe Partikel heraus. Andere Systeme sind als Armatur in der Küche zu installieren. Entweder mit einem Adapter an den bestehenden Wasserhahn oder durch die Installation eines separaten Hahns. Diese Systeme sind zwar teurer, aber zu bevorzugen. Denn bei ihnen müssen die Kartuschen seltener getauscht werden. Auch die Reinigung der Filter entfällt meistens.

Wer benutzt Wasserfilter?

Die bessere Frage ist, wer kann es sich leisten keinen Wasserfilter zu nutzen? Wie wir weiter oben im Text bereits erklärt haben, spricht viel dafür. Die mangelhafte Trinkwasserverordnung und die zunehmenden Schlagzeilen zu Trinkwasser-Problemen, sind Grund genug. Es geht hierbei um die Eigenverantwortung sich selbst und seiner Familie gegenüber.

Wie Wasserfilter reinigen?

Manche Wasserfilter-Systeme müssen gereinigt werden. Folgen Sie hierzu den Anweisungen des Herstellers. Fragen Sie dort telefonisch nach, sollte die Anleitung nicht mehr auffindbar sein. Bei Keramikfiltern bspw. reicht es nicht aus, diese nur auszuspülen. Eine Reinigung von Hand, sowie eine anschließende Desinfektion, sind ratsam. Die Häufigkeit der Säuberung richtet sich ebenfalls nach dem System. Ideal ist deshalb ein geschlossenes System, bei dem nach einer gewissen Zeit einfach nur die Kartusche getauscht werden muss. Dann entfällt die Reinigung.

Wasserfilter wie oft wechseln?

Auch das hängt vom jeweiligen Wasserfilter und dessen Bauweise ab. Manche Kartuschen müssen bereits nach wenigen Wochen gewechselt werden. Andere halten mehrere tausend Liter durch, bevor ein Tausch zwingend notwendig ist.

Wie gut ist ein Wasserfilter?

Ohne zu wissen, welchen Wasserfilter Sie nutzen oder ins Auge gefasst haben, können wir dazu keine Aussage treffen. Ein Wasserfilter kann Geschmack, Geruch und Farbe des Wassers verbessern. Absolut essentiell für die Gesundheit ist, dass Viren, Bakterien, Keime und schädliche Feststoffe wie Blei, sicher herausgefiltert werden. Daran scheitern sehr viele Systeme, da sie oftmals nur einige dieser bedenklichen Zusätze aus dem Wasser herausnehmen können.

Warum Glasflaschen statt Plastikflaschen?

Das haben wir ganz detailliert in diesem Artikel beschrieben. Glasflaschen sind hygienischer, enthalten keine Weichmacher und rentieren sich auf lange Sicht mehr. Bei entsprechender Reinigung und Pflege, bleiben sie über Jahre erhalten. Dabei verändern sie weder ihre Form, noch nehmen sie Einfluss auf den Geschmack oder die Qualität des Wassers.

Was wird beim Wasserfilter gefiltert?

Da gibt es eine ganze Menge an unerwünschten Stoffen im Trinkwasser. Es kommt darauf an, wie viel der jeweilige Wasserfilter davon sicher festhalten kann. Bspw. wollen Sie keine Bakterien, Viren und Keime in Ihrem Trinkwasser vorfinde. Auch Blei, Arsen und Uran tragen nicht zum Erhalt Ihrer Gesundheit bei. Was ein Wasserfilter durchlassen sollte, dass sind etwaige Mineralien, welche unserem Stoffwechsel dienlich sind.

Wo kauft man Wasserfilter?

Wasserfilter werden vorzugsweise im Direktvertrieb verkauft. Das heißt, es gibt einen oder mehrere Berater in Ihrer Nähe. Diese laden Sie zu sich nach Hause ein. Jedoch sind diese Geschäftspartner häufig an einen Zulieferer gebunden. Die Beratung kann dabei noch so kompetent sein, am Ende gibt es nur die Produkte einer Firma zur Auswahl.

Wenn Sie sich aber selbst ausreichend informieren, können Sie ebenso gut im WWW bestellen. Lesen Sie sich dazu weiter oben in die verschiedenen Filtersysteme für Trinkwasser ein. Auf den zusätzlichen Seiten, finden Sie dann Wissenswertes zu den Herstellern und deren Produkten.

Warum Wasserfilter für Kaffeevollautomaten?

Insbesondere Filter mit Aktiv-Kohle eignen sich für Wasser, welches dann in Kaffeevollautomaten, Kaffeemaschinen und Wasserkocher gegeben wird. Denn es enthält nach der Filterung weniger bis gar keinen Kalk. Dadurch verstopfen die Schläuche und Heizspiralen nicht so schnell. Auf lange Sicht erhöht sich damit die Lebenszeit des Kaffeevollautomatens. Das wiederum spart Geld für teure Reparaturen und Neuanschaffungen.


Aktuelle Top Amazon Angebote [Sale %] für Wasserfilter

Hier findest Du die aktuellen Top Amazon-Angebote für Glaskaraffen, sortiert nach der Höhe des Rabatts in %.

SaleAngebot Nr. 1
Kärcher Wasserfilter
Kärcher - Gartenartikel
14,99 EUR - 34% 9,95 EUR
SaleAngebot Nr. 2
SaleAngebot Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alles über Wasserfilter: Nutzen, Methoden, Hersteller
5 (99%) 20 votes