Glasflaschen für unterwegs [Ratgeber 2018]

Trinken wann und wo Sie wollen, aber nicht irgendetwas, sondern aus der eigenen Flasche. Nur weil wir den Großteil unserer Zeit auf Arbeit und außerhalb der Wohnung verbringen, müssen wir nicht auf kaufbare Getränke angewiesen sein. Glasflaschen für unterwegs sind ideal, damit Sie stets das kühle Nass bei sich haben. Es sei denn Sie mögen es lieber heiß. Dann füllen Sie sich Ihren Tee in eine isolierte Glasflasche ab. Um ihn dann im Rucksack oder der Handtasche stets griffbereit zu haben.


Glasflaschen für unterwegs: Die richtige Größe wählen

glas-trinkflasche-unterwegs
Glas-Trinkflaschen für unterwegs können sind sehr praktisch | © tunedin – Fotolia.com

Eine Glasflasche kaufen ist nicht schwer, aber welche Größe soll es denn sein? Hierbei gilt es zwei Aspekte zu beachten:

  1. Wie lange werden Sie außer Haus sein? Unter Umständen ist es nötig einen Liter oder mehr mitzunehmen. Eine Formel zum täglichen Wasserbedarf finden Sie am Ende des Artikels. Ggf. können Sie auch eine Wasserflasche im Auto lassen und eine zweite mit ins Büro nehmen.
  2. Welche Möglichkeiten haben Sie die Glasflaschen für unterwegs zu transportieren? Schließlich wollen Sie diese nicht stets in der Hand behalten. Zwar gibt es auch Varianten mit Schlaufe oder Griff, aber der Komfort leidet dennoch. Handtaschen sind vom Volumen her begrenzt. Ein Tagesrucksack wäre für Trinkflaschen besser geeignet.

💡 Tipp: Wir raten Ihnen dazu größere Wassermengen zu je einem Liter als Flasche abzufüllen. So lässt sich alles besser verstauen und transportieren.


Wie muss eine Glasflasche für unterwegs aufgebaut sein?

Trinkflaschen aus Glas bergen unterwegs ein großes Gefahrenpotential. Das haben ihnen die modernen Kunststoffvarianten voraus. Denn nur ein Sturz aus geringer Höhe genügt und schon zerspringt die Glasflasche in tausend Scherben.

Um diesem vorzubeugen, sollten Sie nur Glasflaschen kaufen, welche mit einem Silikon-Mantel oder ähnlichem Material ausgeliefert werden. Dieser umschließt vollständig oder wenigstens zum Großteil den Glaskörper. Damit sind leichte Stürze kein Problem mehr. Ebenso wenig, wenn Ihr Rucksack oder die Handtasche mal unter Druck geraten sollte.

💡 Hier die aktuellen Top 5 Amazon Bestseller für „Glas-Trinkflaschen für unterwegs“

Letzte Aktualisierung am 17.01.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Warum Glas statt Kunststoff?

Der Trend geht heute wieder in Richtung Glasflaschen für unterwegs. Denn beim Kunststoff haben sich einige Nachteile ergeben, welche zum Teil negativ auf Ihre Gesundheit wirken können.

Die Rede ist von den Weichmachern. Bisphenol A, besser bekannt als BPA, soll sich mit der Zeit aus dem Kunststoff lösen. So gerät der Stoff in Ihr Trinkwasser. Bei Untersuchungen an Tieren stellte sich heraus, dass BPA die hormonelle Zusammensetzung im Körper verändert. Mehr dazu lässt sich in unserem Ratgeber „Glasflasche oder Kunststoff“ nachlesen.

Abgesehen vom BPA, mittlerweile gibt es auch Trinkflaschen ohne, ergeben sich noch weitere Vorteile für die Glasflasche:

  • Sie lässt sich leichter reinigen
  • Dadurch kann sie länger verwendet werden
  • Glas ist geschmacksneutral
  • Sie schonen damit nachhaltig die Umwelt

Wir tendieren deshalb seit einiger Zeit zu Glasflaschen für unterwegs und verzichten zunehmend auf die Verwendung von Kunststoffflaschen.


Trinkflasche aus Glas für unterwegs: Beliebte Hersteller

Bei folgenden Herstellern können Sie sich nach geeigneten Glasflaschen für unterwegs umsehen:

Weitere Glasflaschen-Marken finden Sie im Hauptmenü unter dem Punkt „Hersteller“.

Ihren täglichen Wasserbedarf berechnen

Wie versprochen, wollen wir Ihnen nun eine Faustregel zur Bestimmung des Wasserbedarfs verraten. Sie lautet 30 ml je Kilogramm an Körpergewicht. Dabei ist es unabhängig ob Sie Mann oder Frau sind.

Eine Person von 60 kg benötigt demnach 1,8 Liter Wasser am Tag. Für 80 kg schwere Menschen sind es schon 2,4 Liter an Flüssigkeit. Diese pauschale Formel müssen Sie noch durch den Grad Ihrer Aktivität ergänzen. Je mehr Sie sich bewegen und schwitzen, desto höher steigt Ihr Wasserbedarf.

Als Trinkempfehlung gelten reines Wasser (am besten gefiltert) und jeder Tee ohne Zuckerzusatz. Dadurch führen Sie keine extra Kalorien zu und vermeiden auch einen Überschuss an Süßungsmitteln.

Glasflaschen für unterwegs [Ratgeber 2018]
5 (100%) 4 votes